Meditation

(Wirtschafts-)Meditation und Achtsamkeitstrainer

(Wirtschaft-)Meditationstrainer:in ist DER Beruf der Zukunft. In unserem Alltag dreht sich alles immer schneller und eine Vielzahl an Informationen strömen täglich auf uns ein.

Je mehr Turbulenzen im Außen, desto lauter ruft unser Inneres nach Stille und Ausgeglichenheit. Mit dieser Ausbildung unterstützen Sie Menschen, das innere Gleichgewicht zu halten, in Balance zu kommen und die Leistungsfähigkeit zu steigern.

Beschreibung

Was hat Wirtschaft mit Meditation und Achtsamkeit zu tun?

Die Ausbildung zur (Wirtschafts-) Meditations- und Achtsamkeitstrainer:in öffnet Ihnen die Tür zu einem richtig spannenden Zukunftsberuf. Sie lernen die bedeutsame Weisheit kennen, dass in der Ruhe die wahre Kraft liegt.

Meditation und Achtsamkeit sind die Schlüssel, um den hektischen Alltag zu bewältigen. Sie erlernen wirksame Techniken, um im gegenwärtigen Moment präsent zu sein und Ihre Konzentration zu stärken. Durch diese in der Ausbildung erlernten Techniken können Sie Menschen dabei unterstützen, den Stress reduzieren und die geistige Klarheit verbessern.

Diese Ausbildung vermittelt Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern bietet auch praktische Erfahrungen. Sie lernen verschiedene Meditationstechniken und Achtsamkeitsübungen kennen und die Fähigkeit, diese zu vermitteln.

Werden Sie ein:e gefragte:r (Wirtschafts) Meditations- und Achtsamkeitstrainer:in und unterstützen Sie Menschen dabei, ihre volles Potenzial zu entfalten, um im Beruf erfolgreich und leistungsfähig zu sein.

Beschreibung: Basisseminar (Wirtschafts-)Meditations- / Achtsamkeitstrainerin

In der Ruhe liegt die Kraft

Inhalte des Basisseminars:

  • Kennenlernen verschiedener klassischer Meditationen
  • Der Body & Mind Ansatz in Theorie und Praxis
  • Das Body & Mind Achtsamkeitsprogramm als praktischer Schwerpunkt dieser Ausbildung
  • Zusammenwirken von Körper und Geist bzw. von Bewegung und Stille

Das Basisseminar gilt als Voraussetzung für den Diplomlehrgang (Wirtschafts-) Meditations- und Achtsamkeitstrainer

Beschreibung: Diplomlehrgang (Wirtschafts-)Meditations- / AchtsamkeitstrainerinInhalte

In der Ruhe liegt die Kraft

Das Body & Mind Achtsamkeitsprogramm

Der Diplomlehrgang des WIFI Tirol bewirkt nachhaltige und tiefgreifende individuelle Entwicklungsprozesse. Diese sind unserer Ansicht nach erforderlich, um sich ernsthaft mit dem Thema der Meditation auseinanderzusetzen und entsprechende Wirkungen als Meditationstrainer:in zu erreichen. Zugleich setzen wir auf natürliche Zugänge zum Thema, jeder und jede hat also bereits von Natur aus Begabungen und Ressourcen zu Meditation und Achtsamkeit, welche im Lehrgang gezielt gefördert und gestärkt werden.

Unsere Lehrgangserfahrung über viele Jahre zeigt, dass es heute vor allem spezifischer Bewegung bedarf, um die Ausgeglichenheit zwischen Körper und Geist wiederherzustellen und so erst die Voraussetzung für meditative Prozesse zu schaffen. Rein kognitive, psychische Tools greifen hier unserer Ansicht nach zu kurz. Denn wir horchen zwar interessiert auf, wenn wir von neuen und uns unbekannten kognitiven Werkzeugen erfahren, sind uns aber in der Regel nicht bewusst, dass ohne eine entsprechende körperliche Verschränkung gerade beim Thema Meditation die Kraft der nachhaltigen Umsetzung abhandenkommt. Einer Meditation ohne Tiefgang fehlt die Wirkung.

Insofern berücksichtigen wir in diesem Lehrgang Bewegung und Stille gleichwertig. Wir fokussieren auf das Ineinanderwirken dieser beiden Kräfte. Sie verleihen der Meditation jene natürliche Tiefe, die Sie benötigen, um Ausgeglichenheit auch bei Ihren KlientInnen zu gewährleisten. Für diese Prozesse nehmen wir uns Zeit. Vom Lehrgangsleiter werden Sie professionell darin unterstützt, Ihren eigenen Weg zu Meditation zu finden, um dann Ihre Angebote erfolgreich einsetzen bzw. am Markt platzieren zu können.

Inhalte:

Wahrnehmung und Flexibilität

  • Gewahrsamkeit – Aufmerksamkeit – Konzentration
  • Aus Gewahrsamkeit wird Achtsamkeit
  • Wahrnehmung verändern, Flexibilität erreichen

Emotionen und Beziehungen

  • Trance erzeugen, die eigene Ausstrahlung stärken
  • Emotionen erleben und verändern
  • Beziehungen stabilisieren und stärken

Persönliche Veränderungen

  • Ziele finden und ausformen
  • Die Kraft von Absicht und Intention
  • Individuelle Wege der Veränderung

Individualität und Didaktik

  • Individuelle Zugänge zu Meditation
  • Meditation neu erfinden
  • Didaktik und Methodik I

Klang und Gesang

  • Harmonie in der Stimme
  • Meditatives Tönen und Singen
  • Didaktik und Methodik II

Schüler und Meister

  • Herausforderungen und Tipps für den Berufseinstieg
  • Der individuelle Weg zum Erfolg
  • Interaktive Präsentation / Gestaltung einer Lehreinheit

Voraussetzungen für den Abschluss sind:

  • persönliche Anwesenheit beim Lehrgang bzw. bei den Peergroup-Treffen (90%)
  • Praxis in eigener Verantwortung in den Zwischenphasen der einzelnen Module
  • das Verfassen einer schriftlichen Diplomarbeit
  • ein interaktiver Lehrauftritt im Abschlussmodul

Bitte nehmen Sie an einem der kostenlosen Online-Informationsveranstaltungen teil.

Voraussetzungen

Der Besuch des Basisseminars ist Voraussetzung für den Diplomlehrgang zur (Wirtschafts-) Meditations-/ Achtsamkeitstrainierin

Datum

11 Apr 2024 - 23 Nov 2024
Läuft aktuell…

Uhrzeit

Ganztägig

Seminarort

Bildungshaus St. Michael, Tirol
Schöfens 12, 6143 Matrei am Brenner
Website
https://www.tirol.wifi.at/kurs/80490x-seminarreihe-achtsamkeit
Andreas Gürtler

Lehrgangsleitung

Andreas Gürtler
Telefon
+43 650 980 58 53
E-Mail
info@lalibertad.at
Mehr Information und Anmeldung